Wieviele Zeilen stehen mir bei den Varianten und Standardwerbeseiten für meine Informationen zur Verfügung?

Wir machen Ihnen keine Vorgaben. Bedenken Sie jedoch, dass Ihr Kunde die Informationen nur dann wahrnimmt, wenn er Spaß beim Lesen hat. Zuviele Informationen verfehlen evtl. ihr Ziel.
Neben Ihrer Firmenadresse und Ihrem Logo sind Ansprechpartner, E-Mail und Webauftritt wichtige Informationen für den (Erst-)Kontakt Ihrer Kunden.

Wieviel Farben kann ich nutzen?

Der Schulferienkalender wird von uns immer mehrfarbig geliefert. Auf Ihrer Werbeseite können Sie wählen zwischen Schwarz/Weiss, Schwarz/Weiss mit Schmuckfarbe und Mehrfarbig.
Zur Schwarz/Weiss-Version gehören auch alle Grautöne.
In Schwarz/Weiss mit Schmuckfarbe können Sie neben allen Grautönen auch die Abstufungen Ihrer Schmuckfarbe nutzen. Die Mehrfarbige bedeutet volle Euroskala-Farbwahl für Ihre Werbeseite. So wird jedes Bild, jede farbige Grafik problemlos gedruckt.

Sie haben spezielle Farbwünsche (HKS, Pantone etc.)?

Eine Schmuckfarbe kann gegen Aufpreis mitgedruckt werden.

Welches Format müssen meine Bilder/Grafiken haben?

Sowohl fertige Daten in digitaler Form (nähere Informationen entnehmen Sie bitte den technischen Daten) als auch Originalvorlagen (Bild, Firmenlogo, Dia, Zeichnung usw.) werden von uns ohne Zusatzkosten bearbeitet.

Habe ich Möglichkeiten, das Kalenderlayout zu beeinflussen?

Kleine Änderungen führen wir nach Ihren Angaben aus. Darunter fallen die farbige Unterlegung einzelner Tage (Haus-/Messe, Aktionstage/-wochen, Betriebsferien usw.) oder der Austausch von Farben in der Grundgestaltung.

Sie wünschen ein eigenes Kalendarium, dessen Layout von unseren Kalenderseiten abweicht? Wir setzen Ihre Vorstellung gegen eine Festpauschale um. Dies gilt auch wenn Sie anstatt eines Kalendariums eine weitere individuelle Werbeseite wünschen.

Bekomme ich einen Korrekturabzug?

Auf Wunsch versenden wir einen Korrekturabzug, der Ihre Sonderseite beinhaltet.

Woher kommt die Ferienordnung der Bundesländer?

Wir verlassen uns nicht auf langfristige Ferienregelungen und stimmen daher jedes Jahr die aktuelle Ferienordnung ab. Die Daten beziehen wir von der ständigen Kultusministerkonferenz und den Kultusministerien der Bundesländer.
Bei Unstimmigkeiten fragen wir im Kultusministerium nach, also dort, wo die Ferien festgesetzt werden und lassen uns die Termine bestätigen.

Kann ich fremde Grafiken, Bilder oder Kartenmaterial verwenden?

Wir gehen grundsätzlich bei eingesandten Vorlagen davon aus, dass Sie frei von Rechten Dritter sind, bzw. dass Sie die Abdruckgenehmigung vom Urheber eingeholt haben.

Go to top